Homepage ÖsterreichProdukte & ServiceleistungenNeue Produkte > STA R Max® – Exzellenz durch Expertise

STA R Max® – Exzellenz durch Expertise

<- Back to: Neue Produkte

Der STA R Max® ist das neueste Mitglied der Max Generation und wurde als Analysengerät für Gerinnungslabore mit hohem Probenaufkommen entwickelt.

Als innovatives und leistungsstarkes Analysengerät passt sich der STA R Max® an alle Labor-Organisationen an, kann bei Bedarf mit einem Laborautomationssystem (LAS) verbunden werden und zeichnet sich sowohl im Routine- als auch Spezialgerinnungslabor durch Produktivität und Zuverlässigkeit aus.

  • Große Betriebsautonomie durch hohe Ladekapazität:  215 Proben, 70 Reagenzienpositionen, 1.000 Küvetten
  • Hervorragendes Notfallmanagement, kurze Bearbeitungszeiten (TAT)
  • TAT-Reporte zur Verfolgung der Bearbeitungszeiten
  • Voll automatische technische Validierung durch Reflextests und Regeln, die auf Ihr Labor abgestimmt und auf Anfrage verfügbar sind
  • Verfügbarkeit 24 Stunden / 7 Tage die Woche ohne Reboot

  • DasHardware-Design wurde mit dem Ziel entwickelt, die Ergonomie am Arbeitsplatz zu verbessern.
  • Die intuitive Software gewährleistet einfachste Bedienung  für den Anwender und optimale Integration  in den Laborablauf
  • Vollständige Rückverfolgbarkeit, um den Qualitätsanforderungen zu entsprechen: lückenloses Management der Reagenzienchargen und Küvetten, Speicherung der gesamten Patientenresultate und Rohdaten, automatisches Wartungslogbuch und Warnmeldungen
  • Neue Dienstleistungen: Akkreditierungs-Funktionen, E-Learning und Video-Tutorials, Statistikmodul, Möglichkeit der Fernwartung.

  • Visositätsbasiertes Detektionssystem (VBDS): unempfindlich gegen Interferenzen durch gefärbte Plasmen, maximale Präzision bei schwachen Gerinnseln, Standardisierung  über alle Analysensysteme der  STA®- Linie
  • Die Qualität der Reagenzien gewährleistet Patientenresultate mit maximaler Sicherheit
  • Schonung der Umwelt und wirtschaftlicher Nutzen: weniger Flüssigabfälle, optimale Nutzung des Verbrauchsmaterials durch Verwendung von Einzellküvetten

  • Erweiterbare und an alle Labor-Organisationen anpassbare Lösung: „Plug and Play“; Präkonfiguration des Geräts gewährleistet eine unkomplizierte Anbindung an Laborautomationssysteme; STA R Max® arbeitet autonom : dieselbe Art der Probenpipettierung, dasselbe Notfallmanagement, derselbe Arbeitsrhythmus usw.
  • Automatische Positionierung der Proben-Barcodes
  • Flexibles Konzept  zur Verwendung unterschiedlicher Probengefäßen, auch auf einem Rack 
  • Komplettes Produktportfolio von speziellen Reagenzien, Qualitätskontrollen und Kalibratoren für Gerinnungstests, darunter zahlreiche präkalibrierte Flüssigreagenzien

Top